KuBi Mobil

Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge

Sie möchten dem MiBERZ als Gruppe gern einen Besuch abstatten? Aber lange Strecken, schlechte Verkehrsanbindung oder hohe Fahrtkosten machen Ihnen die Anreise unmöglich?
Dann könnte Ihnen ein spannendes Projekt helfen. 
Das Projekt „KuBi Mobil“ fördert im Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Mobilität zu kulturellen Bildungsangeboten. Dabei ist entscheidend, Besuchern von Kultureinrichtungen im Kulturraum die Nutzung von deren kulturellen Bildungsangeboten zu erleichtern, indem die Fahrt vom Wohnort zur Kultureinrichtung mitfinanziert wird.

Alle wichtigen Informationen im Überblick:

  • Gefördert werden Gruppen von einer Mindestgröße von regulär 10 Personen, die ihren Wohnsitz im Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge haben
  • pro Person werden pauschal 3,00€ erstattet
  • Gruppen können beispielsweise sein: Schulen, Kitas, Vereine, Pflegeeinrichtungen, Seniorengruppen, Wohngruppen oder einfach eine Gruppe aus Freunden und Freundinnen
  • Voraussetzung zur Gewährung des Zuschusses ist, dass die besuchte Kultureinrichtung über mindestens ein kulturelles Bildungsangebot verfügt, welches Ziel der Fahrt ist
  • Der Wohnsitz der Gruppe darf nicht am selben Ort wie die Kultureinrichtung sein
  • Die Antragsstellung erfolgt über den Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Alle Antragsformulare und weitere Informationen finden Sie hier.