Die Folgen des mittelalterlichen Bergbau

Der vorletzte Raum der Ausstellung widmet sich der Verhüttung und dem Münzwesen und erläutert sowohl positive als auch negative Folgen derer rasanten Entwicklung. Einerseits florierten die Bergstädte, denn das Silber war begehrt, und aufkommender Wohlstand war die Folge. Andererseits war der intensive Bergbau und die Verhüttung des Erzes mit gravierender Abholzung und Umweltverschmutzung verbunden.

Menü schließen